ENTFÄLLT - Filmvorstellung "Weiterleben" mit Amnesty International

Zeit

Freitag, den
17. Januar 2020
19:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79

Eintritt

Zahl, was es Dir wert ist!

Filmvorstellung "Weiterleben" mit Amnesty International


Der Schweizer Autor Hans Haldimann ist vor allem durch seine Fernsehsendung "mitenand" im Schweizer Fernsehen bekannt, in der sonntagabends humanitäre Werke und Projekte präsentiert werden. Mit diesem Film ist ihm ein weiteres Werk gelungen, in dem er das Leben vier spannender Protagonist*innen vorstellt:

Vier ehemalige politische Gefangene aus Chile, der Türkei, Tibet und dem Kongo haben in der Schweiz Asyl gefunden und erzählen von ihrer Vergangenheit sowie von ihren Leiden. Bewegendes, klug durchdachtes dokumentarisches Porträt von Menschen, die ihren Überzeugungen treu geblieben sind. Bisweilen bricht der Film sein Konzept, sich ganz auf die Erinnerungen der Protagonisten zu verlassen, zugunsten emotionalisierender Exkurse auf, was auf Kosten der Stringenz geht.

Weitere Veranstaltungen zu
Menschenrechte & Film & Podcast

ABGESAGT! Degrowth - Konzepte und Praktiken für eine Postwachstumsgesellschaft HIGHLIGHT

ABGESAGT! Degrowth - Konzepte und Praktiken für eine Postwachstumsgesellschaft

Fr, 27. März 2020 - 19:00 Uhr

Trotz aller Errungenschaften steht die Menschheit vor Herausforderungen, die nur durch…

Weiterlesen
Unterstützt mit uns die Fahrraddemo zum Kraftwerk Merkenich

Unterstützt mit uns die Fahrraddemo zum Kraftwerk Merkenich

Wir würden uns freuen, mit euch nach Merkenich zu radeln, um von der RheinEnergie Klimaneutralität…

So, 15. März 2020 - 11:00 bis 15:00 Uhr

Im Norden von Köln wird seit 1990 Braunkohle verbrannt. Die Kohle für das Kraftwerk Merkenich…

Weiterlesen
The Afghanistan Picture Show

The Afghanistan Picture Show

VORTRAG UND GESPRÄCH MIT MARTIN GERNER

Do, 12. März 2020 - 19:00 Uhr

Folgt man der europäischen Berichterstattung über den Afghanistan-Krieg dann tritt die Bevölkerung…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch